Philosophie

Einer heimatnahen Versorgung von Patienten auf hohem medizinischen Niveau gilt unser Bestreben. Dies möchten wir dadurch erreichen, dass wir uns zusammengeschlossen haben und jeweils auf unterschiedlichen Teilbereichen der Augenheilkunde erfahren und spezialisiert sind. Unsere Patienten müssen nicht unbedingt lange Wege zu Spezialisten in die Kliniken auf sich nehmen, da wir unsere vielfältigen Leistungen an verschiedenen Standorten der Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft anbieten können.

Außerdem möchten wir für die freiberufliche, selbstständige Ärzteschaft einstehen. Wir versuchen, kompetenten und gewissenhaften Kollegen eine Arbeit in Selbstständigkeit und nach dem traditionellen ärztlichen Ethos zu ermöglichen, während zunehmend Ärzte mangels Alternative in großen Zentren oder Kliniken als Angestellte arbeiten müssen und die Medizin von großen Unternehmen als ein rein ökonomisch zu führender Wirtschaftszweig gesehen wird.

Wir sind überzeugt davon, dass  freiberufliche Ärzten eine sehr gute Patientenversorgung ermöglichen. Ein selbstständig handelnder Arzt in direktem Kontakt mit seinen Patienten richtet sich mit größerer Sicherheit nach dem Wohl des Patienten, als ein Arzt, von dem in rein ökonomisch orientierten, anonymen Unternehmen die Erfüllung von mehr oder weniger strengen, wirtschaftlich motivierten „Zielvorgaben“ erwartet wird.